Selbstgefärbte Ostereier zu Ostern 2022

Als Messdiener sind wir ein lebendiger Teil der Gemeinde. Insbesondere in den Kar- und Ostertagen ist der Dienst am Altar ganz besonders wichtig. Den Ministranten ist es ein großes Anliegen, in diesen Tagen, auch außerhalb der Kirche, an der Seite der Gemeinde zu stehen und etwas Gutes zu tun.
Nachdem die „Ostereieraktion“ im vergangenen Jahr so gut angenommen wurde, haben sich die Kinder und Jugendlichen der Messdienerschar St. Peter und Paul dazu entschlossen, die Aktion auch in diesem Jahr erneut durchzuführen und zur Tradition werden zu lassen.
Damit die Messdienerschar auch weiterhin als lebendige Gemeinschaft in Alsdorf wirken kann, benötigen die Ministranten die finanzielle Unterstützung der Gemeinde.
Die Messdiener werden in den nächsten Tagen durch die Ortschaften von Alsdorf und Grünebach ziehen und die Aktion mit Postkarten bewerben.
Pünktlich zu Ostersonntag können die selbstgefärbten Ostereier am Mittwoch, 13.04.2022, 16:00 – 18:00 Uhr in Alsdorf an der Kirche gegen eine Spende vor Ort oder per Überweisung abgeholt werden.
Die Ostereier werden im Rahmen einer Gruppenstunde gemeinsam von den Messdienern gefärbt. Alternativ zu dem Angebot haben sich auch einige Familien der Messdiener bereit erklärt, die Ostereier zu Hause gemeinsam zu färben.

Die Ostereier können bei uns bis spätestens Sonntag, 03.04.2022 vorbestellt werden:
Telefon: 015150739356 (per Ansprache auf die Mailbox)
Mail: ostereier@md-heller-daadetal.de
Messdienerschar St. Peter und Paul Alsdorf
Volksbank Daaden IBAN: DE76 5739 1200 0020 9373 19

Wir danken Ihnen allen bereits jetzt für Ihre Unterstützung und wünschen ein frohes und gesegnetes Osterfest!
Bleiben Sie gesund!
Ihre Messdienerschar St. Peter und Paul Alsdorf

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.